Gegen diverse Unsinnigkeiten und Widersprüche - www.BCS-Press.de

Direkt zum Seiteninhalt

Gegen diverse Unsinnigkeiten und Widersprüche

CONTRA & Pro
Homepage gemäß Grundgesetz Artikel 5 / Meinungsfreiheit

CONTRA mit Vorzeichen "-"
Pro mit Vorzeichen "+"


-- Politiker die nicht die komplette Aussage von Konrad Adenauer beachten oder kennen: "Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern, nichts hindert mich, weiser zu werden"
>> Sie vertreten leider meistens nur den ersten Teil der Adenauer-Aussage
Kontrovers: Stuttgart 21 /  Winfried Kretschmann
Kontrovers: Windkraftanlagen in Bayern / Markus Söder
Kontrovers: Mein Platz ist in Bayern / Anspruch als Bundeskanzlerkandidat
Kontrovers: Deutsches Klimaschutzgesetz / Bundesverfassungsgericht
--- 10.05.2021 In der ZDF-Sendung "Was nun Frau Baerbock?" ist das meistgesagte Wort der Kanzlerkandidatin der grünen "Verbotspartei" das Wort "NEIN" auf die Fragen der Moderatoren, was natürlich auch zu erwarten war, wenn man die Zukunft mit Verboten und Einschränkungen bestimmen will. Hoffentllich sagt die große Mehrheit der Wähler auch ein deutliches NEIN zu Baerbock
--- 29.04.2021 Umfragetief bei CSU, laut Information auf t-online liegt die CSU nur noch bei 36% (-10)
--- 29.04.2021 Bisher war die Aussage von Söder: "Wie die Zukunft aussehen soll, das ist im Klimaschutzgesetz aus dem Jahr 2019 festgehalten" Heute fordert er, kurz nach dem Urteil des Bundesverfassungsgericht, schnelle Konsequenzen.
--- 23.04.2021 Söder schießt "selbstverständlich" weiter gegen Laschet und hätte "natürlich" ein moderneres Programm und hält die Grünen mit Baerbock für einen spannenden Partner
++ 21.04.2021 Habeck sieht die Nominierung von Baerbock als "schmerzhaftesten Tag seiner politischen Laufbahn", das Baerbock eine Frau ist, war nach seiner Darstellung ein zentrales Kriterium. So einvernehmlich, wie es Baerbock zuvor versuchte darzustellen, war die Bestimmung des Kanzlerkandidaten bei den Grünen anscheinend wohl doch nicht.
++ 20.04.2021 Der Kanzlerschuss von Söder ist mit einem großen Knall nach hinten losgegangen, das Führungsgremium der CDU hat die Notbremse gezogen und sich für Laschet entschieden
--- 20.04.2021 Söder hat mit der kleinen Schwesterpartei CSU der großen Schwester CDU einen großen Scherbenhaufen beschert, der bis zur Bundestagswahl gründlich aufgeräumt werden muss. Laschet muß sich auch klar darüber sein, dass immerhin 15 Vorstandsmitglieder nicht für ihn gestimmt haben.
---19.04.2021 In der Sendung bei "hart aber fair" vertritt der Grünenpolitker einen CO2-Preis, die GRÜNEN werden sicherlich noch viele Namen für zusätzliche Steuern etc. kreieren
++ Obwohl sich Söder in jüngster Zeit eher "pro" Grüne verkaufen möchte, wird er von Hofreiter wegen der negativen Entscheidungen zu Windrädern in Bayern kritisiert
++ Walter-Borjans (SPD) wirft auf t-online Söder Egoismus und Scheinheiligkeit vor
---19.04.2021 "Schlimmer geht immer", Baerbock ist CO2-Kanzlerkandidatin der Grünen, wenn diese Horrorvorstellung zur Wahrheit wird, geht es in Deutschland nur noch Berg ab und den deutschen Staatsbürgern werden dann viel Geld und Rechte fehlen
--- Sicher werden viele Umwelt-Wähler und E-Auto-Begeisterte die GRÜNEN wählen um die Welt für die nächsten Generationen von "pampersfreien" Kindern zu retten, die dann nur noch aus Holzbechern aus nachhaltigem Anbau ihre vegane Muttermilch trinken
---15.04.2021 Auf t-online wird mit nur 5.065 abgegebenen Stichprobenstimmen behauptet, dass rund ein Drittel der Deutschen für Söder als Kanzler sind, außerdem war u.a. auch Merkel (29,1%) und keine der Genannten (31,0%) wählbar, das sollte doch eher zu denken geben als die angebliche Tendenz für Söder
---13.04.2021 Wir brauchen keinen Bayern- oder Umfragekönig der ständig seine Fahrtrichtung ändert, auch keine Frauenquotenkanzlerin, Deutschland braucht nach 16 Jahren rummerkeln endlich einen verantwortungsvollen Politiker als Bundeskanzler
---11.04.2021 Jetzt ist es raus, Söder will doch als Bundeskanzler kandidieren, noch schlimmer als Merkel geht immer, er möchte aber die Unterstützung der CDU, diese wird er hoffentlich nicht erhalten
--- Ausgerrechnet Söder, der seit mehr als 50 Jahren das schlechteste Ergebnis für die CSU in Bayern bei den Landtagswahlen eingefahren hat und nur mit der Unterstützung der Freien Wähler Ministerpräsident werden konnte

--- Politiker wie Niels Annen (SPD), die Weltumsegler für das Bundesverdienstkreuz vorschlagen
>> Warum nicht auch ein paar Kandidaten aus dem Dschungelcamp, die waren sogar im Hotel Versace ?

--- Die alljährlichen Diskussionen zur Umstellung auf Sommerzeit von Leuten, die nicht verstehen, dass man die Sommertage dann länger nutzen kann
++ Wenn wir auf eine Umstellung verzichten, macht es nur Sinn dauerhaft die Sommerzeit zu übernehmen

--- Die Benutzung und besondere Aussprache von sogenannten "Gendersternchen" z.B. Künstler*innen, teilweise wird es inzwischen auch an Schulen gelehrt, obwohl es nicht der deutschen Rechtschreibung entspricht und somit als Rechtschreibfehler zu bewerten sind

?? Was wollen viele Rennradfahrer mit einem Fahrradhelm schützen? Ihr Fahrrad? Ihre Fahrweise spricht jedenfalls oft dafür, wie nebeneinder fahren (nur ohne Verkehrsbehinderung erlaubt), plötzlich die Fahrlinie ändern, Handzeichen kennen sie meist auch nicht usw. und das selbstvertändlich mit Rädern die für die Nutzung im Straßenverkehr überhaupt nicht zugelassen sind.
Außerhalb vom Radsport muss ein Rennrad den Vorschriften der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) entsprechen.
Zurück zum Seiteninhalt